Leerstände in Bremen, z.b. Auf den Häfen 108

Autor: Suzie Q.

Ich nahm am 21.10.2013 an einer Veranstaltung „AKTIV GEGEN WOHNUNGSNOT“ in der Kirche UNSER LIEBEN FRAUEN teil.

Dort konnten von Wohnungsnot und hohen Mieten Betroffene mit Fachleuten und Vertretern aus der Politik diskutieren.

Anwesend waren:

Jens Böhrnsen – Bürgermeister

Bianca Urban – Abteilungsleitern Stadtentwicklung beim Senator für Umwlt, Bau und Verkehr

Dr. Karl Bronke – Abteilungsleiter Soziales bei der Senatorin für Soziales, Kinder, Jugend und Frauen

Inhaltliche Infos zu dieser Veranstaltung sind folgendem Flyer zu entnehmen http://www.menschenrecht-auf-wohnen.de/fileadmin/redaktion/PDF/FlyerWohnung2013_low3.pdf

*

Durch diese Veranstaltung wurde ich auf den Leerstandsmelder Bremen aufmerksam und fand u.a. das Viertel betreffend unten leerstehendes Gebäude Ecke Am Dobben/Auf den Häfen

http://www.leerstandsmelder.de/system/photos/1360/small/32d23884fb9a1893.jpg

Mehr Informtion dazu unter: http://www.leerstandsmelder.de/bremen/places/873-ehemaliges-landgericht#

*

Das Bremer Aktionsbündnis MENSCHENRECHT AUF WOHNEN trifft sich jeden 1. Montag im Monat um 17:00h im Konsul-Hackfeld-Haus (CVJM) in der Birkenstr. 34 in 28195 Bremen.

Absolut unterstützungswürdig!

 

Du magst den Artikel? Teile ihn:

Tags:

Kommentar hinterlassen