„we want to paaady..“

25. März 2015, Autor: knoxx

Passend zur bevorstehenden Saison wird die ewige Viertel- Debatte mal wieder neu eröffnet. Wie laut darf es denn bitte nachts im Viertel sein? Wer ist für den Krach after midnight verantwortlich und dafür, dass mein Hauseingang immer wieder als Urinal herhalten muss ? Jetzt, wo die Neustadt als neues „Viertel“ hochgejazzt wird, in der Tat […]

neue Weltunordnung alternativlos

14. September 2014, Autor: knoxx

Nicht nur im Viertel, alles alternativlos. Neue Weltunordnung, alte Baustelle : Isis,IS,Al-Shabab,BokoHaram, Al Quaida , Alquadakar, Rosenthaler Kadakar ( in Fachkreisen einst auch „Kadaver“ genannt) Klingt wie ein paternoster,- nein nicht der altertümliche Aufzug, das alte Kirchengebet.nonstop vor sich hingemurmelt. Kein Frieden auf Erden in Sicht, man mag kaum noch eine Nachrichtensendung im Fernsehen anschauen.Das […]

TV-Tipp: Wem gehört die Stadt

19. August 2014, Autor: galeff

19.08.2014 / 22:45 Uhr Dokumentarfilm im Ersten: Wem gehört die Stadt? Wenn das Geld die Menschen verdrängt Tweet This Post

Wer kann das bezahlen….

19. Juni 2014, Autor: knoxx

Wer schläft  denn da ? Bereits der Verkauf von mindestens 25 Wohneinheiten aus dem Besitz des Blindenvereins an einen privaten Investor konnte sich scheinbar unbemerkt unter den Augen von Politik und Gewoba vollziehen. Nun werden dort die alten  Mieter mit  Mieterhöhungen und Sanierungsplänen stück für Stück vertrieben. — Tweet This Post

Eine andere Sicht….zum Artikel „ich bin eine kleine radikale Minderheit“

8. April 2014, Autor: Suzie Q.

Zum Artikel von knoxx,  siehe unter http://www.viertel-bremen.de/?p=2112 _____ Werter knoxx, Tweet This Post

ich bin eine kleine radikale Minderheit…

7. April 2014, Autor: knoxx

Ja es ist bunt im Viertel, darum möchten ja auch soviele hier wohnen. Hier im Viertel, möglichst mitten drin im Geschehen, hier ist was los. Man kann überall zu Fuss hin, zum Arzt, zur Apotheke, ins Kino, ins Theater, in den  Puff, zum Öko-Markt, in die Disco, in den Biosupermarkt,die urige Kneipe, die szenige Bar,das […]

Fiktionale Grauzone Tatort

26. Februar 2014, Autor: knoxx

Nachdem nun der erste Bremer Tatort mit Spitzenquote von über 27% aller Zuschauer (mehr als 10Mio. !)teilweise als Promovideo der nicht ganz unbekannten Familie M. niedergemacht wurde, der Film „stigmatisiere“ und sei in seiner Botschaft eher „kontraproduktiv“, wie Staatsrat Holger Münch (ex-Polizeipräsident) kritisch befand, möchte ich nun doch auch mal die Leckerlis hervorheben. Endlich ist […]

global gentrifizierter homo economicus (( evtl zu singen, nach dem song von den Kinks..“dedicated follower of fashion…“)

13. Februar 2014, Autor: knoxx

Gottseidank leben wir nicht in der Schweiz. Dort sieht man deutlich , wie leicht es rechte Rattenfänger mit dem Volk haben. Es herrscht allerorten Verunsicherung in Bezug auf ein freizügiges Europa und diffuse Ängste vor Verlust des relativen Wohlstands grassieren. So kommt es , dass rechtspopulistische Parteien passend zur Europawahl einen  Aufwind verspüren.  Es kann […]

Nordwestradio unterwegs: Wenn die Mieten immer höher steigen

28. Januar 2014, Autor: Suzie Q.

Kann und soll die Politik hier eingreifen? Die Finanzkrise hat auch in Bremen die Immobilienpreise und die Wohnungsmieten nach oben getrieben. Vor allem in den besonders beliebten Stadtteilen wie Mitte/Östliche Vorstadt, Findorff und in der Neustadt klettern die Mieten immer höher. Tweet This Post

Infos zum Thema Mietpreisbremse und Wohnungsnot in Bremen

28. Januar 2014, Autor: Suzie Q.

Der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr Lohse fordert klare bundesweite Regelung für Mietpreisbremse Tweet This Post